Aktuelles 1

24-Stunden-Bürgerschießen - Könige stehen fest

Anlässlich „1000 Jahre Kyrsebach (Kersbach)“ veranstaltete der Schützenverein am letzten Wochenende ein Bürgerschießen.

Dieses begann am Freitag Abend 18 Uhr mit einem 24 Stunden Marathonschießen. Am Sonntag lud die Bavaria Kersbach dann zum Weißwurst- Frühschoppen ein.

Nach ein paar einleitenden Begrüßungsworten des 2. Vorstandes Jürgen Alt, vollzog der 1. Schützenmeister Christian Seese die Preisverteilung.

Geschossen wurden 2 kombinierte Serien Meister/Glück und natürlich der Königsschuss, welcher „Nicht“ wie gewohnt der beste Schuss war, sondern ein Vorgabeteiler. Wie hätte es auch anders sein können, war dieser ein 1000 – Teiler.

Folgende Ergebnisse konnte er verkünden:

Bürgerkönig 2017 wurde mit 8,8 Teiler (neben dem 1000 Teiler) Adam Rausch.

Jugendbürgerkönigin 2017 wurde Katharina Hebendanz mit einem
17,9 Teiler.

Bei der Meister-Wertung gewann im Jugendbereich Barbara Peppler mit 87,4 Ringen, bei den Erwachsenen Holger Schwabbauer mit 104,0 Ringen.

Die Glücks-Wertung ging im Jugendbereich mit einem 43,8 Teiler an Felix Greif, bei den Erwachsenen durfte sich Holger Schwabbauer gleich doppelt freuen. Er gewann auch die Glücks-Wertung mit einem sehr guten 19,2 Teiler.

1_Einladung vorne

2_Einladung hinten

3_Böllern zum Auftakt Siegerehrung

4_Es ist vorbereitet

0

1

2

3

5_Gewinne gibt es auch

6_Bürgerkönigin Jugend

7_Bürgerkönig Erwachsene

4

5

6

[Startseite] [Termine lfd. Jahr] [Königsschießen] [Aktuelles 1] [Bürgerschießen 2017] [Der Verein] [Aktive Schützen] [Schützenjugend] [Böllergruppe] [Links] [Bilderarchiv] [Gästebuch] [Impressum] [Datenschutzerklärung]